Pocket Quiz, Gehirnjogging von Moses
Pocket Quiz, Gehirnjogging von Moses
Pocket Quiz, Gehirnjogging von Moses

Moses

Pocket Quiz, Gehirnjogging

Normaler Preis €5,95 €0,00 Einzelpreis pro
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Welcher Tag war gestern, wenn morgen ein Tag vor Samstag ist? Und welche Redewendung verbirgt sich hinter „Abgabe Ruf rinnt"? In dieser Schachtel stecken 50 geistreiche Aufgaben, die die Synapsen zum Japsen bringen. Und das ganz ohne Sport! Logikrätsel, Rechenübungen, Querdenkereien, Gedächtnistraining und Wortspiele lassen den Kopf rauchen!

Ab 2 Spieler
Erscheinungsdatum: 1. April 2019

Achtung: Aufgrund der Buchpreisbindung darf dieser Artikel nur innerhalb Deutschlands versendet werden.

Maße:

7,3 x 10 x 2,4 cm

Gewicht:

118 Gramm

Vom Hersteller empfohlenes Alter:

Ab 10 Jahren

Artikelnummer:

58-978-396455-003-3

Mit über 3 Millionen verkauften Exemplaren seit 2002 kann das Pocket Quiz auf eine echte Erfolgsgeschichte zurückblicken. Jetzt ist es endlich zurück - in neuem trendigen Design und mit sechs neuen Themen und völlig neuen Fragen für altbewährten Quizspaß.

Die kleinen Quizkarten im handlichen Format sind für alle Lebenslagen geeignet. Egal ob Wartezeiten beim Arzt oder ellenlange, langweilige Zugfahrten - sie sorgen stets für die nötige Ablenkung und lassen die Zeit wie im Flug vergehen. Jedes Quiz besteht aus 50 Karten, pickepackevoll mit abwechslungsreichen, kniffligen Quizfragen, Rätseln, Knobeleien und Denksportaufgaben.

So wird’s gespielt:
Feste Spielregeln gibt es keine. Man kann die Fragen alleine beantworten und die Lösung auf der Rückseite der Karte kontrollieren. Oder man spielt im Team und stellt sich die Fragen gegenseitig.

Hinweise zur Produktsicherheit:

Achtung! Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren. Benutzung unter Aufsicht von Erwachsenen.

 

Seit über 25 Jahren beglückt der moses. Verlag mit Sitz in Kempen am Niederrhein Kinder und Erwachsene mit wunderbaren Ideen für die Bereiche  Spielwaren, Spiele & Wissen, Kinderbücher sowie Papeterie- und Geschenkartikel. Über den Tellerrand schauen, neue Lösungen finden und auch mal verrückte Einfälle verwirklichen – das ist das Konzept des Verlagshauses. Das Motto: "Eine Idee mehr!"