Magnetspiel Lustige Gesichter, Jungen von GOKI
Magnetspiel Lustige Gesichter, Jungen von GOKI
Magnetspiel Lustige Gesichter, Jungen von GOKI
Magnetspiel Lustige Gesichter, Jungen von GOKI

goki

Magnetspiel Lustige Gesichter, Jungen

Normaler Preis 21,50 € 0,00 € Einzelpreis pro
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Erlebe mit deinem Kind unendlichen Spaß mit dem Magnetspiel "Lustige Gesichter, Jungen" von goki für Kinder ab 3 Jahren. Dieses Spiel ist ein echter Klassiker und fördert die Fantasie und Kreativität deines Kindes. Der Gesichtsgrundriss wird von einem einfach gemalten Gesicht eines Jungen gebildet, das mit 66 magnetischen Teilen nach Belieben gefüllt werden kann.

Die Kinder verwandeln das Gesicht in einen lustigen Vampir, einen mutigen Piraten oder einen witzigen Klassenclown. Die Möglichkeiten sind endlos und es ist garantiert für jedes Kind das Richtige dabei. Und wenn dein Kind zunächst nicht weiß, was es erschaffen möchte, kann es sich von den Vorlagekarten inspirieren lassen.

Dieses Spiel fördert nicht nur die Fantasie der Kinder, sondern auch die Feinmotorik und die Hand-Augen-Koordination. Das Magnetspiel "Lustige Gesichter, Jungen" von Goki bereitet unvergessliche Stunden voller Spaß und Freude. Die Kinder erschaffen eine eigene Welt lassen ihrer Kreativität freien Lauf.

Maße:

8,8 cm, Grundplatte: 20 x 26,5 x 5 cm

Gewicht:

930 Gramm

Vom Hersteller empfohlenes Alter:

Ab 3 Jahren

Artikelnummer Hersteller:

58488

Hinweise zur Produktsicherheit:

Achtung! Nicht für Kinder unter drei Jahren geeignet. Kleine Teile. (Erstickungsgefahr)

 

Logo von Goki

goki (Gollnest & Kiesel) ist ein innovativer Holzspielzeughersteller, der den Fokus auf höchste Produktionsstandards und Produktqualität setzt. Neben regional und nachhaltig verwendeten Materialien sind die eingesetzten Farben auf Wasserbasis und völlig unbedenklich für Kinder.

goki ist das größte Spielzeugunternehmen Norddeutschlands. Neben den unbedenklichen und nachhaltigen Materialien liegt ein weiteres Augenmerk bei der Waldförderung. „Wer der Natur etwas entnimmt, muss ihr auch etwas zurückgeben", findet Fritz-Rüdiger Kiesel. Gollnest & Kiesel spendet dem waldärmsten Bundesland Schleswig-Holstein in jedem Jahr einen neuen Wald. Jedem neugeborenen Kind im nördlichsten Bundesland wird dann ein Baum gepflanzt. 300.000 Bäume, Buchen, Ahorn und Eichen sind so in den vergangenen 10 Jahren neu gepflanzt worden.